Arduino Lektion 2: LED mit FadeEffekt

Eine Blinkende LED haben wir schon Programmiert, nun wollen wir aus dem Blinken ein fast Stufenloses faden der Helligkeit erzeugen. Dieses können wir mit der gleichen Schaltung erledigen wie wir in der Lektion 1: Blinkende LED haben.

Die Anschlüsse 2 bis 13 auf dem Mega2560 sind die PWM Anschlüsse, auf dem folgenden Bild rot markiert.

PWM Anschlüsse des Sainsmart Mega2560
Sainsmart Mega2560, PWM Anschlüsse

Diese PWM Anschlüsse können mit den Befehlen HIGH und LOW eingeschaltet oder ausgeschaltet werden.  Des Weiteren können wir mit den diesen Anschlüssen auch analoge Werte übertragen d.h. ein Wertebereich von 0 bis 255 wobei 0 dem Befehl LOW und 255 dem Befehl HIGH entspricht.

Der Quelltext für den FadeEffekt einer LED sieht wiefolgt aus:

Hier nun ein kleines Video zu dem FadeEffekt der LED.

LED FadeEffekt mit dem Saintsmart Mega2360

Und zum Schluss den Quellcode zum Download.

Verwandte Beiträge

Ein Gedanke zu „Arduino Lektion 2: LED mit FadeEffekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.