Grafische Benutzeroberflächen

Nun wollen wir das ganze mal in ein eine Grafische Benutzeroberfläche umsetzen. Dazu benötigen wir das Java Swing Paket welches bei Java Standartmäßig dabei ist.

Erstellen eines Fensters

Ein Fenster kann als JFrame oder JDialog erstellt werden. Wir erstellen als erstes ein JFrame in der Größe von 500px mal 500px.

class Fenster1{

	// Position X für das Fenster
	private static final int POS_X = 0;

	// Position Y für das Fenster
	private static final int POS_Y = 0;

	// Höhe des Fensters
	private static final int FRAME_HEIGHT = 500;

	// Breite des Fenster
	private static final int FRAME_WIDTH = 500;

	public static void main(String[] args){
		// Erstellen eines neuen Fenster Objektes
		javax.swing.JFrame fenster = new javax.swing.JFrame();
		// Zuweisen der Position und der Größe
		fenster.setBounds(POS_X,POS_Y,FRAME_WIDTH,FRAME_HEIGHT);
		// Setzen des Titels
		fenster.setTitle("Mein Titel");
		// Was soll passieren wenn das Fenster durch ein klick auf das Kreuz geschlossen wird ?
		fenster.setDefaultCloseOperation(javax.swing.JFrame.EXIT_ON_CLOSE);
		// Anzeigen des Fensters
		fenster.setVisible(true);
	}
}

Was bedeuten diese Zeilen ?

Wir legen uns in den Zeilen 3 – 13 die Konstanten für das Fenster an.

	// Position X für das Fenster
	private static final int POS_X = 0;

	// Position Y für das Fenster
	private static final int POS_Y = 0;

	// Höhe des Fensters
	private static final int FRAME_HEIGHT = 500;

	// Breite des Fenster
	private static final int FRAME_WIDTH = 500;

Das Fenster Objekt wird in der Zeile 17 erstellt, wie man erkennen kann liegt die Klasse JFrame im Paket javax.swing. Danach werden dem Fenster die Eigenschaften gesetzt wie Position und Größe, sowie dem Titel.

Des Weiteren wird dem Fenster eine aktion mit gegeben damit wenn wir das Fenster schließen auch die Anwendung beendet wird.

fenster.setDefaultCloseOperation(javax.swing.JFrame.EXIT_ON_CLOSE);

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.