DIY Grove Shield #2: 2fach Taster Shield

In meinem letzten Beitrag zur Reihe „DIY Grove Shields“ habe ich vorgestellt wie man sich ein 2fach LED Wechselblinker erzeugt, in diesem Beitrag soll es darum gehen wie man sich ein 2fach Taster Shield bauen kann. 

2fach Taster Shield mit Grove Schnittstelle
2fach Taster Shield mit Grove Schnittstelle

Dabei zeige ich dir wieder welche Teile du benötigst und vorallem wie das Shield lötest. Wie man einen Taster am Arduino betreibt habe ich bereits im Tutorial Arduino Lektion 33: Taster mit Pull Down Widerstand beschrieben in diesem Tutorial werde ich dieses Prinzip aufgreifen und mit 2 Tastern realisieren. Da die Grove Schnittstelle neben VCC und GND für die Spannungsversorgung auch 2 Pins (digital oder analog) verfügt kann man somit 2 Taster betreiben.

benötigte Teile für das „DIY 2fach Taster Shield“

Hier verwende ich Breadboardkabel, da bei diesen ab und zu die Stecker bzw. Buchsen abgehen lege ich mir diese auf Lager und verwende diese dann in genau sollchen Projekten.

Bauteile für das 2fach Taster Shield mit Grove Schnittstelle
Bauteile für das 2fach Taster Shield mit Grove Schnittstelle

Werkzeuge

  • Lötkolben,
    • Lötkolbenständer,
    • Lötzinn
    • hitzebeständige Unterlage
  • Seitenschneider
  • entlötpumpe
  • Widerstandsbiege 

Aufbau & Schaltung

Der Aufbau erfolgt auf einer Lochrasterplatine. Dabei werden die Komponenten von oben (Seite ohne Lötpunkte) im Raster durch die entsprechenden Löcher steckt.

 

Für Widerstände gibt es hier ein „spezielles Gerät“ mit welchem man diese Bauteile im 90° Winkel abbiegen kann. Somit passen diese immer korrekt in die Löcher einer 2,54mm Lochrasterplatine (natürlich auch in Streifenrasterplatinen).

 

Schaltung

Schaltung zur "DIY 2fach Taster Shield mit Grove Schnittstelle"

Schaltung zur „DIY 2fach Taster Shield mit Grove Schnittstelle“

Programmieren

const int btn1 = 2; //Taster 1
const int btn2 = 3; //Taster 2

const int led1 = 4; //LED 1
const int led2 = 5; //LED 2

void setup() {
  Serial.begin(9600);  //beginn der seriellen Kommunikation mit 9600baud
  pinMode(btn1,INPUT);  //setzen das der Pin des Tasters 1 als Eingang dient,
  pinMode(btn2,INPUT);  //setzen das der Pin des Tasters 2 als Eingang dient,

  pinMode(led1,OUTPUT); //setzen das der Pin der LED 1 als Ausgang dient,
  pinMode(led2,OUTPUT); //setzen das der Pin der LED 2 als Ausgang dient,

}
void loop() {
  //Wenn der Taster 1 gedrückt wird dann ...
  if(digitalRead(btn1) == HIGH){ 
    //LED 1 aktivieren
    digitalWrite(led1, HIGH);
  } else { //Wenn der Taster 1 NICHT gedrückt wird dann ...
    //LED 1 deaktivieren
    digitalWrite(led1, LOW);
  }

  //Wenn der Taster 2 gedrückt wird dann ...
  if(digitalRead(btn2) == HIGH){ 
    //LED 2 aktivieren
    digitalWrite(led2, HIGH);
  } else { //Wenn der Taster 2 NICHT gedrückt wird dann ...
    //LED 2 deaktivieren
    digitalWrite(led2, LOW);
  }
}

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.