Arduino Lektion 98: Kippsensor KY-027 mit LED

In diesem Beitrag möchte ich den Kippsensor KY-027 mit LED vorstellen. 

Kippsensor KY-027 mit LED
Kippsensor KY-027 mit LED

Bezug

Ich habe diesen Sensor über ebay.de für knapp 3€ inkl. Versandkosten erstanden.

Da der Versender (Mechatronics Pro) in diesem Falle aus Deutschland kommt dauerte der Versand nur 3 Tage (bei der Bezahlung mit PayPal).

Technische Daten des Kippsensors KY-027

  • Betriebsspannung 3.3V bis 5.5V
  • Abmessungen 18mm x 15mm
  • Neigungswinkel
    • zum aktivieren 90°
    • zum deaktivieren > 180°

Aufbau & Schaltung

Der Sensor verfügt über 4 Pins welche mit G, +, S und L beschriftet sind.
Die Beschriftung ist unterhalb der Stifte angebracht, dieses ist sehr ungünstig zum lesen aber es ist nicht unmöglich.

Achtung

Der Sensor verfügt über eine kleine Quecksilberperle welche den Kontakt öffnet bzw. schließt. 

Quecksilber ist ein giftiges Schwermetall daher muss man bei diesem Sensor äußerst vorsichtig sein. Mehr über den umgang mit diesem Material (Quecksilber) kannst du unter https://www.metrohm.com/de-de/support-und-service/voltammetrie-umgang-mit-quecksilber/ nachlesen.

Aufbau der Schaltung

Für den Aufbau der Schaltung verwende ich neben

  • einem 400 Pin Breadboard,
  • vier Breadboardkabel (10cm, männlich – männlich),
  • einem Arduino Nano

auch zusätzlich noch eine Buchsenleiste mit langen Stiften an welcher ich die Beine um 90° Abwinkel.

Buchsenleiste mit langen Stiften
Buchsenleiste mit langen Stiften

Dieses ermöglicht es mit den Sensor auf das Breadboard zu stecken.
Solltest du eine solche Buchsenleiste nicht besitzen so kannst du natürlich auch 4 Breadboardkabel mit min. 20cm länge und Buchse / Stecker (männlich – weiblich) verwenden.

Arduino Nano mit Kippsensor KY-027
Arduino Nano mit Kippsensor KY-027

Schaltung

Schaltung - Kippsensor KY-027 am Arduino Nano
Schaltung – Kippsensor KY-027 am Arduino Nano

Quellcode

#define sensor 3
#define led 2


void setup() {
  Serial.begin(9600);
  pinMode(sensor, INPUT);
  pinMode(led, OUTPUT);
}

void loop() {
  int sensorState = digitalRead(sensor);
  Serial.print("Sensor ist ");
  if (sensorState == HIGH) {
    digitalWrite(led, LOW);
    Serial.print("deaktiviert");
  } else {
    digitalWrite(led, HIGH);
    Serial.print("aktiviert");
  }
  Serial.println("!");
  delay(250);
}

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.