Arduino Grundkurs im Jugendfreizeitzentrum Schöningen (05.10.2019)

Am 05.10.2019 habe ich einen „Arduino Grundkurs“ im Jugendfreizeitzentrum Schöningen gehalten.
Dieser Kurs war für alle Teilnehmer von 10 bis 99 Jahre geöffnet.

Arduino Grundkurs im JFZ - Aufbau im Raum
Arduino Grundkurs im JFZ – Aufbau im Raum

Dieser Kurs hatte Ziel, das die Teilnehmer einen ersten einblick in die Welt der Microcontrollerprogrammierung erhalten.

Das „Nebenziel“ dieses Kurses war es gewesen meinen Vortrag welchen ich für die Kurse an der Kreisvolkshochschule Helmstedt für das Jahr 2020 vorbereitet habe zu testen. Dabei danke ich den Teilnehmern für die offene und ehrliche Kritik (welche ich am Anfang auch eingefordert habe). Es war somit eine Win-Win Situation.

Die Computer bzw. Laptops habe ich wieder von der Grundschule Schöningen erhalten, diese wurden einen Tag zuvor eingerichtet da auf diesen das Betriebssystem Linux eingerichtet ist und hier doch etwas mehr Fähigkeiten zur Installation benötigt werden.

Der Kurs war von 13 bis 18 Uhr angesetzt, in diesen 5h wurden die Fähigkeiten vermittelt, einen Arduino zu programmieren und kleine elektronische Komponenten wie LEDs, Piezo Buzzer, Fotowiderstand an diesem zu programmieren und zu betreiben.  

Arduino Grundkurs im JFZ - Teilnehmer in der Praktischen Übung
Arduino Grundkurs im JFZ – Teilnehmer in der Praktischen Übung

Fazit

Als Fazit möchte ich ziehen das es wieder sehr viel Spass gemacht hat, vor allem das dieses mal auch Erwachsene Teilnehmer dabei waren. Die Kids waren auch wieder fleißig dabei und haben aufmerksam gefolgt. 

Als persönliches Fazit zu meiner Präsentation konnte ich auch einiges mitnehmen denn hier hat sich gezeigt das noch mehr in die Tiefe gegangen werden muss um das Verständnis für die Programmierung zu festigen bzw. zu öffnen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.