5 praktische Raspberry Pi Projekte

Es gab in den letzten Jahren kaum ein neues Gerät auf den Markt, welches die IT-Branche so in Erstaunen versetzte. Die Rede ist vom Raspberry Pi. Der vollwertige Einplatinencomputer ist so klein wie eine Scheckkarte und verbraucht nur um die 3 Watt.

 

Hier gelangst du zum Videokurs von www.raspi-config.de.

Bastler haben jahrelang auf eine solche Lösung gewartet. Mit dem Raspberry Pi können kreative und praktische Projekte entwickelt werden. Wir möchten dir 5 interessante Raspberry Pi Projekte in diesem Artikel näherbringen.

Ein elektrisches Skateboard

Mit dem Raspberry Pi ist man in der Lage, richtig coole Projekte wie zum Beispiel ein elektrisches Skateboard zu entwickeln. Zwar gibt es mittlerweile eine Reihe von kommerziell erhältlichen elektrischen Skateboards – doch seien wir mal ehrlich: Was gibt es als Bastler schöneres, sowas selbst zu entwickeln und zu bauen?

DIY 30KM/H ELECTRIC SKATEBOARD - RASPBERRY PI/WIIMOTE POWERED

Die Anleitung zum selber bauen das elektrischen Skateboards findest du hier.

Bestens informiert mit einem Raspberry-Pi-basierten Hightech-Spiegel

Wie wäre es, wenn du morgens aus dem Bett steigst, duschen gehst und vor dem Spiegel bereits über den anstehenden Tag informiert wirst? Klingt absolut genial, nicht wahr? Mit dem Raspberry Pi ist dieses Projekt möglich. Auf diese Weise kannst du dir jeden Morgen die Zähne putzen und direkt sehen, wie das Wetter wird oder welche spannenden Termine heute bei dir anstehen.

Ein gutes und ausführliches Video dazu findest du auf der Plattform Vimeo unter Introducing MagicMirror².

Wie das geht? Mit dem Magic Mirror. Mehr zu dem Projekt erfährst du hier.

Alte Filme digitalisieren? Mit dem Raspberry Pi ist das problemlos möglich

In den vergangenen Jahrzehnten wurden Filme noch auf Kassette oder anderen Formaten abgespielt. Wenn du heutzutage kein passendes Gerät mehr besitzt, kannst du die Lieblingsklassiker früherer Tage nicht mehr ohne weiteres sehen. Doch halt, mit dem Raspberry Pi kannst du alte Filme vollkommen problemlos und kostengünstig digitalisieren.

Welche Vorgehensweise hierfür notwendig ist, kannst hier nachlesen.

Wetterstation mit dem Raspberry Pi bauen

Wetterstationen kann man stationär oder im Internet kaufen – fertig und ohne Aufwand. Wer jedoch gerne Projekte umsetzt, kann mit dem Raspberry Pi eine Wetterstation nachbauen. Der Einplatinencomputer bietet alle Voraussetzungen dafür und ermöglicht die Nutzung per Touchscreen oder Weboberfläche. Optisch ist das Ganze zwar kein Meisterstück, doch die Wetterdaten lassen sich auf diese Weise definitiv super auslesen.

Wie du das Ganze nachbauen kannst, erfährst du hier.

Portable Radiostation mit dem Raspberry Pi

Du möchtest mit Hilfe des Raspberry Pi einen eigenen Radiosender mit deiner Musik ausstrahlen? Kein Problem, mit dem passenden Radiomodul und dem Einplatinencomputer schaffst dein eigenes Musikprogramm auszustrahlen und auf deinem Radio empfangen zu können. Zudem kannst du die Lösung auch im Auto nutzen, was sehr praktisch ist. Die Frequenz ist dabei frei wählbar.

Du möchtest wissen, wie du einen Radiosender konfigurierst? Klick hier und erfahre mehr.

Möchtest du mehr über den Raspberry Pi erfahren und eigene Projekte aufsetzen? So empfehle ich dir den Raspberry Pi Videokurs für Einsteiger unter www.raspi-config.de anzuschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.