Arduino Lektion 30: UV Sensor GYML8511

Der UV Sensor GYML8511 dient zum messen der UV Strahlung.

UV Sensor GYML8511 im größenvergleich mit einer 1 Cent Münze.
UV Sensor GYML8511 im größenvergleich mit einer 1 Cent Münze.

Was ist UV Strahlung?

Ultraviolettstrahlung, kurz Ultraviolett, UV oder UV-Strahlung, umgangssprachlich ultraviolettes Licht, seltener und fälschlich Infraviolett-Strahlung, ist die für den Menschen unsichtbare elektromagnetische Strahlung mit Wellenlängen, die kürzer als das sichtbare Licht sind. Im elektromagnetischen Wellenspektrum schließt sich, ausgehend vom für den Menschen sichtbaren Bereich, dem Licht- oder Farbspektrum, an das Ultraviolett die Röntgenstrahlung an.

Die Bezeichnung ultraviolett (etwa „jenseits von Violett“) beruht darauf, dass sich das UV-Spektrum zu kürzeren Wellenlängen an Violett anschließt. Letzteres ist definitionsgemäß der für Menschen gerade noch wahrnehmbare Farbreiz. Wahrgenommen werden jene indirekt durch ultraviolette Strahlung zum Leuchten im sichtbaren Bereich angeregten fluoreszierenden Stoffe. Aus diesem Zusammenhang entstand für UV der umgangssprachliche Begriff Schwarzlicht. Scheinbar ohne Einfluss von Licht (vermeintlich schwarz) „leuchten“ Fluoreszenzflächen im Dunklen hell.

Seite „Ultraviolettstrahlung“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 11. Mai 2017, 09:07 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Ultraviolettstrahlung&oldid=165405719(Abgerufen: 18. Mai 2017, 11:06 UTC)

Technische Daten

  • Betriebsspannung 3,3 V
  • max. Stromaufnahme 0,1µA
    • Ruhestrom 300µA

Bezug

Der UV Sensor kann zum Beispiel über Amazon bezogen werden.

Schaltung

Das Modul verfügt über 5 PINs welche wiefolgt mit dem Arduino Leonardo verbunden werden:

GYML8511 PIN Arduino Leonardo
 VIN  -bleibt frei-
3V3 3,3V
GND Ground
OUT  A0
EN 3,3V
Aufbau GYML8511 am Arduino Leonardo
Aufbau GYML8511 am Arduino Leonardo

Quellcode

Einfacher Ausbau zum messen der UV Strahlung

Um „nur“ einfach die UV Strahlung zu messen & im Seriellen Monitor auszugeben bedarf es folgenden einfachen Sketch.

Projekt „UV-A & UV-B Strahlung messen von 24h“

Hier nun ein kleines Projekt mit dem Data logging Shield welches ich hier schon beschrieben habe. Für dieses Projekt habe ich vom Arduino Leonardo zum Arduino Uno gewechselt.

Projekt 24h messen der UV Strahlung
Projekt 24h messen der UV Strahlung

Das ganze wird natürlich schön wetterfest „eingetuppert“.

Schaltung Wetterfest "eingetuppert"
Schaltung Wetterfest „eingetuppert“

Und dann draußen positioniert.

 

"eingetuppert" und Positioniert
„eingetuppert“ und Positioniert

Quellcode

Hier nun der Quellcode zum Projekt. Ich messe erstmal im 5min. Takt und auch nur über einen kurzen Zeitraum denn das Wetter oder vielmehr die Sonnenstrahlung ist z.Zt. nicht besonders daher wiederhole ich den Test im Juni / Juli wo die Werte wohl mehr aussagekraft haben werden.

Auswerten der Daten

Die Werte aus der CSV Datei müssen zuerst bearbeitet werden, denn das Dezimaltrennzeichen ist ein Komma „,“ und nicht ein Punkt „.“.
Dieses läßt sich in Microsoft Excel bzw. OpenOffice Calc durch „Suchen und Ersetzen“ lösen, oder man schreibt den Quellcode gleich so das die „Richtigen Werte“ geschrieben werden, dabei muss man jedoch drauf achten dass, das Trennzeichen für die CSV Datei dann als Semikolon „;“ gesetzt wird.

Nachdem die Änderung nun vorgenommen wurde kann das Diagramm erzeugt werden. Ich nutze dafür OpenOffice Calc.

UV Strahlung vom 20.05.2017
UV Strahlung vom 20.05.2017

Video

Download

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*