Arduino 2WD Robot

In diesem und den folgenden Beiträgen möchte ich mein neuestes Projekt vorstellen. Es beinhaltet den Arduino 2WD Bausatz und weitere Komponenten welche ich in den entsprechenden Beiträgen beschreiben werde.

Ziel dieses Projektes soll es sein, das der spätere Fahrbare Roboter mit einem Androidfähigen Gerät (Handy o. Tablet) über Bluetooth gesteuert werden kann. Dabei wird das Steuern durch die Sensoren unterstützt und ggf. Fahrfehler vermieden (zusammenstoß mit Hindernissen). Des Weiteren wird auf dem Display des Gerätes ein Nordpfeil angezeigt welcher zur Orientierung dienen kann.

Zusammenbau

Hier möchte ich nun beschreiben wie der Arduino 2WD Bausatz zusammengesetzt wird.
Dieser wird ohne Aufbauanleitung geliefert was aber nicht so schlimm ist denn es geht nur in einer Richtung aufzubauen. Jedoch darf man die Schrauben nicht so fest anziehen da die Grundplatte ein Acryplatte ist und diese leicht brechen kann.

Fortsetzung folgt…..

Erweitern der Grundplatte

Die Acrylgrundplatte bietet reichlich Platz für

  • das Batteriefach
  • ein Arduino Uno
  • und einige Komponenten

Da ich etwas mehr Platz benötige und auch mit der Anordnung der Komponenten etwas freier verfahren möchte habe ich mir mit einer Sperrholzplatte (4mm) aus dem Baumarkt ein Aufbau auf der Grundplatte geschaffen welcher nun Platz alle meine Komponenten inkl. Powerbank bietet.

Erweiterte Grundplatte, ungeschliffen und unlackiert
Erweiterte Grundplatte, ungeschliffen und unlackiert

Diese Grundplatte wird geschliffen und lackiert.

Grundplatte abgeschliffen auf 240'er Papier und mit Vorstreichfarbe bestrichen.
Grundplatte abgeschliffen auf 240’er Papier und mit Vorstreichfarbe bestrichen.

Das finish übernimmt ein feiner Sprühlack aus der Dose.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.