Werbung

Microcontroller: MH-Tiny ATTiny88

In diesem Beitrag möchte ich den kleinen Microcontroller vom Typ MH Tiny ATTiny88 vorstellen.

Microcontroller MH-Tiny ATTiny88
Microcontroller MH-Tiny ATTiny88

Bezug

Diesen Microcontroller kann man über ebay.de für knapp 2,24€ inkl. Versandkosten erhalten.

Die günstigen Modelle bekommt man wie wo so oft in China bzw. aus dem Asiatischen Raum, hier empfehle ich die Bezahlung per PayPal denn so kann man wenigstens sein Geld zurück erhalten.

Werbung

Technische Daten des MH-Tiny ATTiny88

Der MH-Tiny ATTiny88 kommt wie der Name es erahnen lässt mit einem ATTiny88 Chip daher. Dieser Chip hat eine Taktfrequenz von 16Mhz.

  • Abmaße
    • LxB 4,9cm x 1,8cm
  • Gewicht 5g
  •  Chip
    • ATTiny88
    • Taktfrequenz 16MHz
  • Eingabe / Ausgabe Pins
    • 17 digitale Pins (D9, D10 als Hardware PWM Pins)
    • 8 analoge Pins
  • Speicher
    • 8kb Flash Speicher (2kb davon reserviert für den Bootloader)
  • Spannungsversorgung
    • über USB
    • extern 7V bis 35V (12V oder weniger ist bevorzugt)

Installieren unter Windows 10

Wenn man als Betriebssystem Microsoft Windows 10 einsetzt so kann es sein das der Microcontroller nicht erkannt wird.

Diesen Treiber kann man manuell installieren indem man sich vom GitHub Repository von MHEtLiveArduino eine Rar Datei mit genau diesen Treibern herunterlädt und entpackt.

Die RAR Datei kann mit 7Zip bzw. WinRar entpackt werden.

Je nach verwendetem Betriebssystem 32bit oder 64bit, muss ein anderer Installer verwendet werden.

Beim installieren der Treiber habe ich zunächst einen Bluescreen erhalten, jedoch ist das System nach einem Neustart erfolgreich gestartet.

Bluescreen beim installieren der Digistump Bibliothek
Bluescreen beim installieren der Digistump Bibliothek

Einrichten der Arduino IDE

Nachdem der Treiber installiert wurde muss nun das Board der Arduino IDE hinzugefügt werden, dazu muss zunächst die Quelle angegeben werden. Diese Quelle wird in den Vorsteinstellungen der Arduino IDE angegeben.

Als zusätzliche Boardverwalter URL wird https://raw.githubusercontent.com/MHEtLive/arduino-boards-index/master/package_mhetlive_index.json hinzugefügt. Dazu navigiert man zunächst über das Hauptmenü Datei > Voreinstellungen und öffnet dann den Dialog „Zusätzliche Boardverwalter-URLs“ durch das betätigen der mit (1) markierten Schaltfläche. In diesem Dialog wird dann die oben genannte Adresse eingetragen (2) und gespeichert (3).

Boardverwalter URL erweitern für die MH-Tiny ATTiny88 Adresse
Boardverwalter URL erweitern für die MH-Tiny ATTiny88 Adresse

Ein neustart der Arduino IDE ist nicht erforderlich!

Nun kann das Board unter Werkzeuge > „Board: xyz“ > Boardverwalter… installiert werden. Wenn der Dialog „Boardverwalter“ geöffnet ist, wird nach dem Board „MH-ET LIVE Boards“ gesucht. Und durch das betätigen der Schaltfläche „Installieren“ installiert.

Bibliothek für das Board MH-Tiny ATTiny88
Bibliothek für das Board MH-Tiny ATTiny88

Upload eines Sketches

Wenn man nun einen Sketch hochladen möchte muss man zunächst einmal einen eventuell bereits verbundenen MH-Tiny vom Computer trennen. Dann in der Arduino IDE den Microcontroller auswählen und die Schaltfläche für den Upload in der Arduino IDE betätigen. Wenn der Vorgang des kompilierens abgeschlossen ist sollte in der Konsole der nachfolgende Text erscheinen.

Nun muss der Microcontroller mit dem Computer verbunden werden. Danach startet auch schon der Upload Vorgang des Sketches.

Wenn dieses erfolgreich war so wird dieses mit dem nachfolgenden Text quitiert.

Video

Upload eines Sketches auf den MH-Tiny ATTiny88

einfacher Sketch zum Testen

Für den nachfolgenden Sketch benötigst du ein 220 Ohm Widerstand und eine 5mm LED.

Hardware Serial

Der Microcontroller MH-Tiny verfügt leider nicht über einen Hardware Serial, d.h. eine Ausgabe von Daten auf dem seriellen Monitor der Arduino IDE ist nicht so einfach möglich. Hier müßte man also mit einem Software Serial nachbessern.

Schaltung für SoftwareSerial

Für diese Schaltung verwende ich zusätzlich einen Arduino UNO, dieser verfügt über die Pins RX & TX.

Schaltung MH-Tiny ATTiny88 und Arduino UNO für SoftwareSerial
Schaltung MH-Tiny ATTiny88 und Arduino UNO für SoftwareSerial

In dieser Schaltung habe ich den digitalen Pin D13 für RX und den digitalen Pin D14 des MH-Tiny an den Arduino UNO angesxchlossen.

Es ist darauf zu achten das diesesmal nicht RX & TX vertauscht / gekreuzt wird!

Quellcode

Video

Fazit

Als Fazit zu diesem kleinen Microcontroller muss ich sagen das dieser nicht wirklich überzeugt.

Microcontroller MH-Tiny ATTiny88 & Arduino Nano
Microcontroller MH-Tiny ATTiny88 & Arduino Nano

Durch die doch recht komplizierte Installation und vorallem dem Fehlen der HardwareSerial ist dieser keine alternative zum Arduino Nano welcher sich im gleichen Preissegment befindet und mit den gleichen Abmaßen daher kommt.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung