Microcontroller ESP32 – LOLIN32

In diesem Beitrag möchte ich den Mikrocontroller ESP32 (LOLIN32, Chiptyp) vorstellen.

Microcontroller ESP32
Microcontroller ESP32

Ich nutze für die Programmierung die Sprache Mikro-Python. Wie ich auf den Mikrocontroller ESP32 – LOLIN32 die Firmware für die Skriptsprache Mikro-Python installiert habe, habe ich ausführlich im Beitrag Programmieren mit MicroPython #1: Microcontroller und Entwicklungsumgebung erläutert.

Bezug des Microcontrollers ESP32

Diesen Mikrocontroller kannst du über diverse online Plattformen wie ebay.de, amazon.de, aliexpress.com sowie banggood.com beziehen. Den günstigsten Preis für den ESP32 habe ich bei aliexpress.com gefunden, jedoch muss man hier eine eventuelle lange Lieferzeit sowie im Streitfall eine recht schwergängige Kommunikation in Kauf nehmen.

 ebay.deamazon.dealiexpress.combanggood.com
ESP32 – LOLIN32 6€ bis 33€ 7,5€ bis 30€ 2,5€ bis 3,8€ 4,6€ bis 10€

Wenn du einen deutschen Händler für diesen Microcontroller suchst dann kann ich dir die nachfolgenden Shops empfehlen.

Die Preise sind etwas höher als bei den asiatischen Shops, jedoch gibt es hier, wenn mal etwas passiert, einen guten deutschen Support.

Technische Daten des LOLIN32

Das mir vorliegende Modell (mit dem Chip ESP32-DOWDQ6) hat folgende technische Daten:

ProzessorDual-Core Tensilica LX6 (32-bit)
Taktgeschwindigkeit240 MHz
Speicher4MB Flashspeicher
520 KB SRAM
SchnittstellenBluetooth, I2C, I2S, IR, SPI
Betriebsspannung3.3V / 5V
SensorenHallsensor
 10x Kapazitive Touch-Schnittstelle
Ein/Ausgänge26x digitale Ein-/Ausgänge
12x analoge Eingänge (über Analog Digitalwandler ADC)
2x analoge Ausgänge (über Digital Analogwandler DAC)
PWM Signal auf jedem GPIO Pin

Das Modell hat zusätzlich eine Mikro JST Buchse vom Typ PH 2.0 für eine Lithiumbatterie.

Pinout des ESP32

Der ESP32 verfügt über 26 Pins, jedoch sind nicht alle Pins des ESP32 Chips hinausgeführt.
Aber für einige Projekte mit diesem Mikrocontroller sind diese Pins völlig ausreichend.

Pinout des Microcontrollers ESP32 - LOLIN32
Pinout des Microcontrollers ESP32 – LOLIN32

Legende

  • GPIO / GPI Pin
  • PWM Signal möglich
  • analoger Pin
  • Pin mit Touchfunktionalität
  • I2C / SPI Kommunikation
  • Analog Digital Wandler

Die Pins 34 & 35 sind jeweils Pins welche nur als Input dienen, diese sind nicht über einen internen Pull-Up / Pull-Down Widerstand angeschlossen.

Aufbau

Der ESP32 verfügt über eine aufgelötete Wi-Fi Antenne sowie über zwei Stiftleisten (welche zunächst angelötet werden können / müssen). Der Mikrocontroller ist so dimensioniert, dass dieser auf ein Breadboard mit min. 400 Pin gesteckt werden kann und noch rechts und links jeweils eine Reihe für Breadboardkabel übrig bleibt.

ESP32 auf 400 Pin Breadboard
ESP32 auf 400 Pin Breadboard

Wie bereits erwähnt verfügt der Mikrocontroller über eine JST Buchse, an welche eine Lithiumbatterie angeschlossen werden kann.

Diese Lithium Batterien findest du zbsp. auf ebay.de in diverse Größen. Ich empfehle dir jedoch min. eine Größe von 1000mAh, denn der ESP32 ist im dauerhaften Wi-Fi betrieb nicht gerade stromsparend.

ESP32 mit JST XH2 Buchse
ESP32 mit JST XH2 Buchse

Neben der Buchse befindet sich der Micro-USB Anschluss, über diesen kann das Board mit Strom versorgt werden (zbsp. über eine Powerbank) und natürlich wird darüber der Computer zum Programmieren angeschlossen.

Auf dem Board selber befinden sich zwei LEDs (LD1 & LD2) wobei die LD2 die gesamte Zeit im Betrieb blinkt und LD1 nur blinkt bzw. aufleuchtet, wenn eine Verbindung aufgebaut wurde.

Stromversorgung des ESP32

Der ESP32 kann über die JST Buchse sowie über die Micro-USB Buchse mit Strom versorgt werden. Es gibt für eigene Schaltungen auch kleine LiPo Shields welche man für diesen Mikrocontroller verwenden kann.

ESP32 mit 10mm LED am LiPo 16340 (2500mAh) Shield
ESP32 mit 10mm LED am LiPo 16340 (2500mAh) Shield

Auf der Seite ESP32 mit Batteriebetrieb von Arduino Hannover findest du einen sehr guten Beitrag, wo die Stromversorgung eines ESP32 gemessen wurde.

7 Kommentare

  1. Guten Tag,
    ich habe eine Frage zu diesem Modul: Muss ich einen besonderen USB Treiber installieren, um das Board zum Rechner verbinden zu können? Das Gerät wird weder von meinem Mac noch von meinem Widows PC erkannt. Ich habe schon mit anderen ESP32 Modulen gearbeitet und sie werden problemlos sowohl im Thony als auch im Arduino IDE erkannt…
    Vielen Dank im Voraus für die Unterstützung
    Beste Grüße
    Rasool

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert