Conrad Adventskalender 2021 – Tag 21

In diesem Beitrag möchte ich dir zeigen, was das einundzwanzigste Türchen des Conrad Adventskalender 2021 versteckt.

Conrad Adventskalender 2021 - Tag 21
Conrad Adventskalender 2021 – Tag 21

Den Conrad Adventskalender 2021 habe ich mir selber gekauft und daher ist dieser Beitrag auch nicht als gesponsort oder als Werbung gekennzeichnet. Einzig das ich diesen Versandkostenfrei erhalten habe wurde ich nicht weiter unterstützt.

Hinter dem einundzwanzigste Türchen versteckte sich:

  • ein 20 MOhm Widerstand
Inhalt Türchen Nr. einundwanzig des Conrad Adventskalender 2021
Inhalt Türchen Nr. einundwanzig des Conrad Adventskalender 2021

Aufbau der Schaltung „Buntes Flackern“ aus dem einundzwanzigste Türchen des Conrad Adventskalender 2021

Mit einem weiteren 20 MOhm Widerstand bauen wir nun die Schaltung „Buntes Flackern“ auf. Dazu benötigen wir

  • eine rote LED,
  • eine grüne LED,
  • drei 100nF Keramikkondensatoren,
  • einen 10 kOhm Widerstand, sowie
  • zwei 20 MOhm Widerstände und natürlich
  • einen CMOS Baustein vom Typ 40106BE „HEX Schmitt Trigger“
Schaltung - "Buntes Flackern" aus dem 21. Türchen des Conrad Adventskalender 2021
Schaltung – „Buntes Flackern“ aus dem 21. Türchen des Conrad Adventskalender 2021

Funktion der Schaltung aus dem einundzwanzigsten Türchen

Die LEDs blinken abwechselnd bzw. fast per Zufall auf. Dabei kann auch ein kurzes doppelblinken entstehen. Der linke Oszilator hat zwei offene Kontakte, welche man mit einem Finger anpacken kann und somit einen zusätzlichen Widerstand mit einbinden kann. Je nachdem wie stark man nun zudrückt verändert sich der Hautwiderstand und somit auch die Frequenz des blinkens.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.