Arduino Lektion #92: kapazitiver Touch Sensor – Test mit einer Aluminiumplatte

In einem Kommentar zum Beitrag Arduino Lektion 92: kapazitiver Touch Sensor wurde ich gefragt :

Wissen sie ob der Sensor unter einer Messingplakete funktioniert?
Wir würden gerne für unseren Escape Room unter einer Messingplakete einen solchen Touch Sensor anbringen.

Da ich jedoch keine Messingplatte hatte, habe ich eine 1,5mm Aluminiumplatte verwendet. Ich denke das wird sich ähnlich verhalten da beide aus einem Nichteisenhaltigen Material bestehen.

kleiner Testaufbau Arduino UNO mit 10mm LED und kapazitiven Touch Sensor
kleiner Testaufbau Arduino UNO mit 10mm LED und kapazitiven Touch Sensor

Quellcode für den Testaufbau

//definieren der angeschlossenen kapazitiven Touch Sensoren
#define cap_touch_sensor_1 7


//definieren der LEDs
#define led_1 11

//Variablen für den Status der LEDs
int led_state_1 = LOW;

void setup() {  
  Serial.begin(9600);
  
  //setzen der digitalen Pins der kapazitiven Touch Sensoren als Eingang
  pinMode(cap_touch_sensor_1, INPUT);

  //setzen der digitalen Pins der LED als Ausgang
  pinMode(led_1, OUTPUT);

  //setzen der initial Werte für die LEDs
  digitalWrite(led_1, led_state_1);
}

void loop() {
  //lesen der Status des kapazitiven Touch Sensors Nr.1
  //(der Status kann HIGH (1) oder LOW (0) sein)
  led_state_1 = digitalRead(cap_touch_sensor_1); 
  //schreiben des gelesenen Wertes auf den Pin der LED
  digitalWrite(led_1, led_state_1);
  Serial.println(led_state_1);
}

Video

In dem nachfolgenden Video ist gut zu erkennen das der Sensor sofort reagiert wenn die Aluminiumplatte über den Sensor gehalten wird.

Arduino UNO - Test kapazitiver Touch Sensor & Aluminiumplatte
Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.