Arduino Lektion 67: Flammen Detektor

Der IR Flammen Detektor, dient wie die Bezeichnung es erahnen läßt zum erkennen von Flammen. Dazu nutzt der Sensor die Wellenlänge der Flamme aus.

IR Flammen Detektor
IR Flammen Detektor

Ich habe den IR Flammen Detektor mit einem Handelsüblichen Feuerzeug getestet und dieser funktioniert nach einer kleinen „Kalibrierung“ über die Stellschraube wunderbar.
Beim betrieb des Sensors unter einer LED Beleuchtung ist mir ein flackern aufgefallen, hier sollte man beim experimentieren aufpassen.

Bezug

Den Sensor habe ich bei Gearbest.com für 1,91€ bestellt und nach ca. 3 Wochen erhalten. Wer nicht solange warten möchte, der kann den FSensor für 2,85€ bei Makershop.de bestellen.

Technische Daten des Flammen Detektor

  • Wellenlänge 760nm bis 1100nm
  • Betriebsspannung 3.3V bis 5V
  • Abmaße 35mm x 14mm

Anschluss & Schaltung

Der Sensor verfügt über die 4 Pins welche wiefolgt mit dem Arduino Nano verbunden werden.

Flammen DetektorArduino Nano
A0A0
GGND
+5V
D0D4

Flammen Detektor am ArduinoNano

Flammen Detektor am ArduinoNano

Schaltung

Wenn der Sensor eine Flamme erkennt dann leuchtet in meinem Beispiel die blaue LED auf.
Ansonsten ist die blaue LED aus.

Ich habe hier den Analogen Ausgang gewählt, sicherlich hätte man auch den digitalen verwenden können.
Jedoch wird bei der Verwendung des Analogen Sensorwertes, der Wertebereich „sichtbar“.

Betrieb des Flammen Detektors am ArduinoNano
Betrieb des Flammen Detektors am ArduinoNano

Quellcode

Video

 

Ein Gedanke zu „Arduino Lektion 67: Flammen Detektor

  • September 24, 2018 um 07:49
    Permalink

    Danke für diesen interessanten Blog. Lese schon seit einiger Zeit mit. Weiter so.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.