Arduino Lektion 66: WS2812B RGB LED Stripe

Eine WS2812B RGB LED Stripe ist meist eine flexible, Aneinanderreihung von RGB LEDs.
Diese LEDs können einzeln Adressiert werden. D.h. jede LED in dieser „Kette“ kann eine definierbare Farbe oder zustand (AN / AUS) einnehmen.

WS2812B RGB LED Stripe
WS2812B RGB LED Stripe

Des Weiteren kann man zwischen Wasserfest (waterprof) und zwei verschiedenen Platinenfarben (weiß, schwarz) wählen.

Bezug

Die WS2812B RGB LED Stripes, gibt es in diversen längen zu kaufen. Ich habe mir für dieses Tutorial 1m bei ebay.de besorgt.

Technische Daten des WS2812B RGB LED Stripe

Die Technischen Daten für ein WS2812B RGB LED Stripe unterschiedlich,
denn je nach Länge und somit mit steigender bzw. fallender Anzahl der LEDs steigt auch der Stromverbrauch und die Stromaufnahme.

Folgende Daten gelten für eine 1m WS2812B RGB LED Stripe mit 30 LEDs:

  • Breite 11mm
  • LED Typ 5050 SMD
  • Betriebsspannung 5V
  • Betriebstemperatur -20°C bis +45°C

Das mir vorliegende Model ist NICHT Wasserfest. Es gibt diese LED Stripes auch in Wasserfest, diese sind dann jedoch deutlich teurer.

Anschluß & Schaltung

Als erstes wollen wir die Schaltung auf einem Breadboard aufbauen, dieses hat den Vorteil das man schnell zu einem
Ergebnis kommt und noch Änderungen vorgenommen werden können.

Benötigte Bauelemente

Für die nachfolgende Schaltung wird benötigt:

Schaltung - WS2812B am Arduino UNO
Schaltung – WS2812B am Arduino UNO

Quellcode

Hier nun ein kleines, einfaches Beispiel wie man über alle LEDs iteriert und diese in der Farbe weiß aufleuchten läßt. Man kann theoretisch jede RGB Farbe darstellen.

Möchte man eine LED „ausschalten“ so muss man nur dieser LED die Farbe schwarz zuordnen.

 

Video

RGB Stripe am Arduino UNO

 

Fazit & Ausblick

Den RGB Stripe habe ich günstig über einen Anbieter bei ebay.de gekauft. Und das erste LED war defekt das hatte etwas arbeit gemacht es herauszufinden um dann dochnoch den Stripe zu betreiben. Danach hatte jedoch alles reibungslos geklappt.

Als nächstes werde ich nun ein kleines Projekt mit dem RGB Stripe durchführen. Welches die nächsten Tage auf diesem Blog veröffentlicht wird.

To be contrinue…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.