Arduino Lektion 63: 3W High Power LED

Das 3W High Power LED Modul, habe ich bei Banggood.com bestellt und nach ca. 14 Tagen erhalten.

3 Watt LED am Arduino UNO
3 Watt LED am Arduino UNO

Technische Daten

  • Leistung 3W
  • Betriebsspannung 5V
  • Stromaufnahme 700mA 
  • Lichtstärke 180 – 200 Lumen
  • Abstrahlwinkel 180°
  • Betriebstemperatur 20°C bis 60°C
  • Umgebungstemperatur
    • minimal -20°C
    • maximal 60°C

Achtung

Beim Betrieb des Modules am Arduino muss eine externe Stromquelle für das Modul verwendet werden.

Steckernetzteil "Eco-Friendly" von goobay
Steckernetzteil „Eco-Friendly“ von goobay

Stromstärke

Die Stromstärke des Modules beträgt 0,6 A d.h. es ist für den Arduino viel zuviel und es könnte diesen Zerstören.

Wie berechnet man die Stromstärke?

Die Formel zum berechnen der Stromstärke lautet

I = U/P

I = Stromstärke
U = Spannung (5 Volt)
P = Leistungsaufnahme (3 Watt)

somit ergibt sich 5/3 = 0,6A oder auch 600mA.

Die Maximale Stromstärke an 5V des Arduinos sind 40mA.

Alternativer Microcontroller

Nachdem wir nun festgestellt haben das, der Arduino UNO viel zu wenig Power hat um die LED zu betreiben, möchte ich einen alternativen Microcontroller vorstellen. Es ist der YourDuino welcher für  knapp 25€ unter der Adresse http://yourduino.com/ bezogen werden kann.

Microcontroller YourDuino (Dieses Bild habe ich mit der Genehmigung von Terry King von ArdionoInfo.info erhalten.)
Microcontroller YourDuino (Dieses Bild habe ich mit der Genehmigung von Terry King von ArdionoInfo.info erhalten.)

Dieser Microcontroller kann bei 5V ganze 2A Leistung bringen, dazu muss dieser jedoch mit einem externen Netzteil mit Spannung (9V bis 20V) versorgt werden.

Betrieb mit einem Arduino UNO

In diesem Tutorial möchte ich zeigen, wie das 3W High Power LED Modul am Arduino UNO.

Anschluss

Das 3Watt LED Modul verfügt über 3 Pins, G für Ground (-) + für VCC (5V) und S für die Datenleitung.
Die Pins „G“ und „+“ werden an die externe Stromquelle angeschlossen, „S“ wird in meinem Beispiel an den digitalen Pin 9 angeschlossen.
Des Weiteren muss GND von der externen Stromquelle an GND des Arduino UNOs angeschlossen werden.

3 Watt High Power LED Modul am Arduino UNO
3 Watt High Power LED Modul am Arduino UNO

Nachdem das Modul angeschlossen ist, kann mit dem ersten einfachen Sketch begonnen werden.

Quellcode

Das einfachste ist die LED zum blinken zu bringen.

Video

 

Fazit

Die 3 Watt High Power LED ist in der Leuchtstärke so intensiv das ein blick direkt in die LED für die Augen sehr unangenehm ist.
Durch den Betrieb mit einer externen Stromquelle ist dieses Modul nur eingeschränkt für experimente im Batteriebetrieb möglich hier gibt es LEDs welche bei ähnlicher Leuchtstärke mit deutlich weniger Engergieverbrauch zurecht kommen.

Ansonsten ein sehr schönes Modul und für den Preis von knapp 2€ sehr erschwinglich.

 

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.