Arduino IDE: Fehlermeldung „can’t get com-state“

Sollte einmal folgender Fehler <<can’t get com-state „\\.\COMx“>> in der Arduino IDE erscheinen so kann dieser mit einem Reset beim Upload des Sketches behoben werden.

Der Reset wird durchgeführt wenn der Sketch hochgeladen wird, dieses erkennt man in der Arduino IDE Konsole sobald der weiße Text

Der Sketch verwendet 5528 Bytes (19%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 28672 Bytes.
Globale Variablen verwenden 182 Bytes (7%) des dynamischen Speichers, 2378 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 2..

erscheint.

Zu diesem Zeitpunkt wird 2x auf den Resetbutton des Microcontrollers gedrückt und nun wird der Controller resetet.

Wie kann dieser Fehler passieren?

Während ein Sketch hochgeladen wurde habe ich das USB Kabel vom Arduino Leonardo getrennt. Nach einem erneuten starten bekam ich diese Fehlermeldung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.